(04.10.2017) Interview mit "Gepardenmann" Matto Barfuss - Auf Einladung des Tierschützers und "Gepardenmannes" Matto Barfuss nahmen wir am 4. Oktober an der Weltpremiere seines Kinofilns "Maleika" im Berliner Zoopalast teil. Im Anschluss konnten wir noch ein Interview mit Matto machen in dem er bestätigte, dass seiner Meinung nach alles was die Wissenschaft über die Empathie das das Bewusstsein von Tieren bisher behauptete über Bord geworfen werden muss. "Da ist viel mehr" sagte er. Aber seht selbst! #mattobarfuss #maleika #maleikafilm #tierschutz #tierlebenshof #tiergnadenhof

 

(29.09.2017) Kein Strom mehr auf dem Tierlebenshof - bitte hilf uns dieses Unglück abzuwenden.

Capture

(26.09.2017) Seit fünf Tagen lebt Lotti nun auf dem Tierlebenshof - und sie ist in ihrem Verhalten nicht wiederzuerkennen. (siehe unsere Videos vom 21.09. & 24.09.17). Wir freuen uns sehr für Lotti. Auch ihre offenen Stellen heilen langsam aber sicher zu. Demnächst steht nun die erste Begegnung mit Artgenossen an. Wir sind gespannt. Bitte drückt alle Daumen für Lotti!

(24.09.17) Sehr sehr langsam beginnt die kleine Hündin (wir haben sie Lotti genannt) ein wenig Vertrauen zu fassen. (Siehe unser Beitrag vom 21.09.17) gerne würden wir ihr Halsband gegen ein Geschirr tauschen aber wir wollen ihr den Stress nicht antun denn sie lässt sich kaum anfassen. Was mag sich in der "Wohnung", dem "schönen Zuhause" mit diesem Hund abgespielt haben? Was hat man ihr angetan? Leider ist das kein Einzelfall. Man mag nicht daran denken was sich hinter zahllosen Wohnungstüren so abspielt.